06.02.20, Schlicht und ergreifend… …einfach schee…

Do 06.02.20, 18.00 – 23.00 Uhr
Andreas-Hügel-Haus, Wittelsbacherstr. 21, 92224 Amberg
Referent: Karin Wagner
36 € / 32 € mit Hörerausweis
Anmeldung: EBW Oberpfalz, ebw.oberpfalz@elkb.de oder 09621 496260

Eine für diese Saison ganz neue Form steht an diesem Weiden Flechtabend auf dem Programm.Die gerundeten Rhomben, in zwei verschieden Grössen,wie eine stilisierte Blattform mit kreativer Tiefe,fest auf einer schweren Bodenplatte aus Eisen sind wirklich wunderbar unkompliziert zu erarbeiten,auch für kreative Hände ohne Flechterfahrung,und umwerfend sind sie nachdem sie individuell fertig dekoriert sind.Kreativer Spielraum bietet sich sowohl bei der Gestaltung des Weidengeflechts, als auch bei der Wahl der Ausgestaltung der Tiefe,Glas und Kristalle sorgen hier für ein bißchen magic touch, Edelstahlkugeln und wilde Hölzer für ein puristisch modernes Bild.Gerne können auch selbstmitgebrachte Holz-,Glas- oder Tonelemente integriert werden, auch eine feine Lichterkette kann Platz finden …,Ob das fertige Flechtkunstwerk dann indoor oder oudoor seinen Platz findet? Wir werden sehn…

Bild von Karin Wagner

Höhe ca 1m Materialkosten ca. 30 €
Höhe ca 1,25m Materialkosten ca. 35 €
Glasdeko ca 12€
Holz/Edelstahl ca 10€

Mitzubringen: gute Gartenschere, Getränk / Verpflegung